ecsasuisse setzt sich in Verbindung mit Universitäten, Hochschulen, öffentlichen und privaten Forschungsorganisationen, der öffentlichen Verwaltung und der Privatwirtschaft folgende Ziele:

1. Förderung von Studien und Forschungen über die Europäische Union und deren Verhältnis zur Schweiz sowie über Fragen der europäischen Integration und der Zusammenarbeit zwischen europäischen Staaten

2. Unterstützung, Entwicklung und Koordination von Lehre und Forschung, insbesondere im Bereich der Sozial-, Geschichts-, Rechts-, Wirtschafts-, Politik- und Verwaltungswissenschaften und anderer interessierter Disziplinen, zwischen den schweizerischen Instituten, die sich mit dem Studium der europäischen Integration befassen

3. Förderung von gemeinsamen Publikationen und Veranstaltungen

4. Förderung der Teilnahme von ForscherInnen und Lehrbeauftragten schweizerischer Universitäten und Hochschulen an Zusammenarbeit im Rahmen der ECSA EUROPE und der ECSA WORLD und anderen nationalen und internationalen Zusammenschlüssen mit ähnlicher Zielsetzung.

(Artikel 4 der Statuten der ecsasuisse)